Workshop „Milchstraße fotografieren“

Du kennst dich bereits mit den Grundlagen der Fotografie gut aus, bist vom Sternenhimmel total fasziniert und möchtest Fotos haben, die nicht jeder hat? Dann ist dieser Workshop genau richtig für dich! Bei diesem Fotoworkshop kümmere ich mich um die passende Location und die passenden Rahmenbedingungen, damit Du später die bestmöglichen Ergebnisse deiner Milchstraßenfotos haben wirst.

Du würdest auch gerne mal Aufnahmen > 30 Sekunden machen und dabei knackscharfe Sterne ohne Striche haben? Kein Problem! Jeder darf gerne mal seine Kamera auf meiner Nachführung ausprobieren und somit lange Belichtungszeiten jenseits des üblichen Limits mit wesentlich rauschärmeren Ergebnissen erzielen.

Datum: Frühjahr 2020

Ort: Pfälzer Wald

Dauer: ca. 5h

Teilnehmerzahl: Maximal 5

Preis: 129€

Fotograf des Universums Martin Koch Milchstrasse Burg Neuscharfeneck
Fotograf des Universums Martin Koch Milchstrasse Pfälzer Wald
Fotograf des Universums Martin Koch Milchstrasse Kapelle Reifenberg

Was Du lernen wirst:

Ich werde dir vor Ort meinen Workflow für die Milchstraßenfotografie zeigen und welche Kameraeinstellungen Du vornehmen kannst, damit Du im Anschluß mit tollen Fotos nach Hause kommst.

Außerdem zeige ich dir mit welchen Apps ich arbeite und wie ich meine Milchstraßenfotos plane.

Du solltest dich bereits mit deiner Kamera auskennen, denn im Dunkeln ist es hinterher schwierig die entsprechenden Einstellungen mühsam zu finden.

Was Du mitbringen solltest:

  • Spiegelreflex oder spiegellose Kamera
  • Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv mit Blende 2.8 bzw. größer
  • Stabiles Stativ
  • Fernauslöser
  • Stirnlampe oder Taschenlampe mit Rotlicht
  • Warme, wetterfeste Kleidung
  • Wanderschuhe (max. 1h Fußmarsch insgesamt)
  • Essen und trinken

Ablauf:

  • Begrüßung und gemeinsames Kennenlernen (ca. 19:00 Uhr)
  • Ankunft, Besichtigung der Location und Besprechung
  • Gemeinsames Fotografieren
  • Ende des Fotoworkshops (ca. 23:00 Uhr)

Wir sind bei dem Workshop nicht nur vom Wetter sondern auch von den Mondphasen abhängig. 2-3 Tage bevor der Workshop stattfindet, erhältst Du eine Email mit dem genauen Termin und Treffpunkt von mir.

Für Fragen zum Workshop stehe ich dir jederzeit gerne zur Verfügung.

Menü